14 Jährige nach Verkehrsunfall verletzt

Krefeld (ots) – Am 17. August 2015 gegen 17:30 Uhr befuhr eine 14-jährige Krefelderin mit ihrem Fahrrad die Anrather Straße in Richtung Hafelsstraße. Im Kreuzungsbereich der Marienstraße folgte das Mädchen der Vorfahrtstraße. Ein 70-jähriger Krefelder, der mit seinem PKW ebenfalls in den Kreuzungsbereich Anrather Straße/Marienstraße einfuhr, übersah hierbei offensichtlich die Fahrradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich das Mädchen leicht verletzte. (835/Pae.)