16 Jährige bei Fahrradunfall lebensgefährlich verletzt

Krefeld (ots) – Am Dienstagabend, gegen 19:40 Uhr überquerte eine 16-jährige Radfahrerin aus Krefeld die Straße Am Schicksbaum, aus Richtung Süchtelner Straße kommend. Im Einmündungsbereich zur Straße am Kempschen Weg kam es zum Zusammenstoß mit dem PKW eines 23-jährigen Grefrathers, der die Straße Am Schicksbaum in Richtung St.-Töniser-Straße befuhr. Die Radfahrerin wurde lebensgefährlich verletzt und von einem Rettungswagen und Notarzt versorgt. Sie wurde anschließend ins Helios Klinikum verbracht. Fahrrad und PKW wurden zur Spurensicherung sichergestellt. Für die Dauer der Unfallaufnahme blieb die Unfallstelle bis 23:40 Uhr gesperrt. (439/pin.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite 
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR