16 Jähriger verletzt mehrere Passanten und einen Beamten

Krefeld (ots) – Gestern (10. Oktober 2016) verletzte ein Jugendlicher mehrere Personen und einen Beamten auf der Kornstraße.

Gegen 15 Uhr schlug der 16-Jährige unvermittelt mehrfach eine Jugendliche auf der Kornstraße. Hinzukommende Anwohner hielten den Krefelder von der 16-Jährigen ab. Daraufhin griff er diese ebenfalls mit Schlägen und Tritten an. Anschließend flüchtete er.

Die Polizei stellte den 16-Jährigen in seiner Wohnung. Dort griff er einen Beamten an und schlug diesem mit der Faust und zwei Schlüsseln zwischen den Fingern ins Gesicht.

Der Beamte wurde dabei leicht verletzt. Nach ärztlicher Prüfung wurde der Jugendliche in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. (755)