17-jähriger verletzt sich bei Verkehrsunfall

Duisburg (ots) 
Der Fahrer (49) eines Skoda kollidierte am Dienstag (10.11.) gegen 7.45 Uhr, auf der Düsseldorfer Landstraße mit einem Leichtkraftrad. Dabei verletzte sich der Yamaha-Fahrer (17). Ein alarmierter Rettungswagen brachte den Duisburger zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der Autofahrer war von einer Grundstücksausfahrt nach links in die Düsseldorfer Landstraße eingebogen und hatte das Zweirad übersehen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Für die Zeit der Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Straße für etwa 30 Minuten.