20 getunte BMW´s auf der Düsseldorfer Straße kontrolliert

Krefeld (ots) – Am Samstag (21. Januar 2017), um 15:30 Uhr, hat die Polizei 20 getunte Autos der Marke BMW auf einem Parkplatz an der Düsseldorfer Straße kontrolliert. Vier Fahrzeuge wiesen erhebliche technische Mängel auf, die zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten. Die Polizei stellte die Autos sicher.

Tuning ist nur in einem bestimmten rechtlichen Rahmen zulässig und unterliegt u.a. den Vorschriften der Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV) sowie der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO). Die Polizei möchte in diesem Zusammenhang eindringlich darauf hinweisen, dass das Verändern von Fahrzeugen andere Verkehrsteilnehmer gefährden und eine Ordnungswidrigkeit oder Straftat darstellen kann.(67)