Brandgeruch aus Keller in Hochemmerich – Zeugensuche

Duisburg (ots)
Feuerwehr und Polizei rückten am Mittwochmorgen (9.3.) zur Friedrich-Ebert-Straße in Hochemmerich aus. Anwohner hatten gegen 6.00 Uhr die Einsatzkräfte alarmiert, weil es im Haus nach Feuer roch. Im Keller des Hauses fand die Feuerwehr angebrannte Zeitungen, jedoch kein Feuer mehr. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 11 unter der Telefonnummer 0203/2800 zu melden.