Brandstifter hielt Oppumer Feuerwehr am Wochenende in Atem

Krefeld (ots) – Sonntag Nacht (19.04.2015) um 00:05 Uhr wurde der Polizei ein brennender Abfalleimer auf der Maybachstraße in Oppum gemeldet. Während des Löschvorgangs kam ein Mann auf die Beamten zu und teilte mit, dass auf der Werkstättenstraße neben dem Parkplatz am Bahnhof ein großer Rollcontainer brenne. Wenig später wurden noch ein brennender Abfalleimer auf der Hauptstraße und ein weiterer brennender Rollcontainer auf der Hochfeldstraße gemeldet. Alle Brände wurden durch die Feuerwehr gelöscht. Die Fahndung nach einem Täter verlief negativ. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Bränden geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 – 634 0 zu melden. (436/Na.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite 
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR