#dasThema – Rettungskräfte trainieren die Eisrettung

Krefeld. Auch die Einsatzkräfte von der Freiwilligen Feuerwehr Uerdingen und der DRK Wasserwacht Krefeld haben in den letzten Tagen genau wie viele andere Rettungseiheiten im Land die Eisrettung geübt. Auch in Krefeld befinden sich zahlreiche gefrorene Gewässer die den Schein waren, dass man diese betreten kann.

Montagabend, Feuerwache 2 der Stadt Krefeld. Der ebenfalls dort untergebrachte Löschzug Uerdingen der Freiwilligen Feuerwehr übt gemeinsam mit Einsatzkräften der DRK Wasserwacht Krefeld. Die Eisrettung ist ein Thema welches in den letzten Tagen, landesweit zahlreiche Einsatzkräfte bundesweit. Immer wieder unterschätzen Menschen wie tragfähig oder halt auch nicht zugefrorene Gewässer wirklich sind.

 

 

Wenn man dann doch einbricht sollte man vor allem ruhe bewahren und die arme nach vorne ausstrecken. Gerät man in Panik kann man leicht unter die Eisdecke rutschen und ertrinken. 

Damit auch die Retter vorbereitet sind, sind solche Übungen elementar.

Bilder/Informationen: Freiwillige Feuerwehr Uerdingen

Redaktion: GIE