Der DRK Ortsverein Uerdingen sucht ein neues Heim!

Bis zum Ende des laufenden Jahres muss der der DRK Ortsverein Uerdingen sein Heim in Uerdingen räumen. Nachdem der Besitzer des Hauses gewechselt hat läuft nun der bestehende Mietvertrag
ohne Verlängerung aus. Das der Ortsverein in Uerdingen bleibt steht außer Frage, nun wird nach einer passenden Immobilie gesucht. Natürlich muss diese räumlich und finanziell aktzeptabel sein.
Werner Garms, Vorsitzender des OV Uerdingen, sowie Sabine Hilcker, Kreisgeschäftsführerin wollen das jährliche Oktoberfest nutzen um Politiker um Hilfe zu bitten. Elmar Jacoubowski von der CDU ist Mitglied der Bezirksregierung und sichert auch Hilfe zu, genau so wie Andreas Drabben von der UWG, der den OB und die Kirche um Zusammenarbeit bitten möchte.

Der Ortsverein Uerdingen bietet mit seine Altenclub einen wichtigen Bezugspunkt für Senioren im Bezirk. Bis zu drei mal die Woche treffen sich die Senioren in den Räumlichkeiten und nutzen
das breite Spektrum an Angeboten wie zum Beispiel: Bingo, Ausflüge, Computerclub, Gedächtsnistraining und vieles mehr!.

Neben dem Altenclub hält auch die Bereitschaft 4 (Uerdingen), des DRK Kreisverbandes Krefeld eV., seine Bereitschafts- und Ausbildungsabende ab.

/GIE, KIL