Feuerwehr rettet Waldkauz

Krefeld (ots)
Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Feuerwehr Krefeld am 04.02.2016 gegen 13:00 Uhr gerufen. Ein Waldkauz (Strix aluco) hatte sich seit einer Woche in den Innenraum der Egelsberg-Mühle (Ortsteil Traar) verirrt. Die mittelgroße Eulenart hatte sich oberhalb des historischen Mahlwerks in eine Zwischendecke zurückgezogen und war für die zuständigen Landschaftswächter nicht mehr zu erreichen. Durch die Vornahme von tragbaren Leitern der Feuerwehr und behutsamen Lösen einer Holzplanke mit Handwerkzeug, konnten Schäden im denkmalgeschützten Objekt vermieden werden und es gelang den Einsatzkräften den Waldkauz zu retten. Der Eulenvogel wurde an die zuständigen Landschaftswächter übergeben. Vorsorglich wird der er in der Greifvogelstation Krefeld untersucht, gefüttert und anschließend wieder ausgewildert.

Text: Feuerwehr Krefeld