Filteranlage läuft bei Siemens heiß – Großaufgebot der Feuerwehr im Einsatz

Krefeld. Am Abend des 31.01.2017 kam es zu einem Feuerwehreinsatz bei der Siemens AG in Krefeld Uerdingen.

Nach ersten Angaben lief eine Filteranlage heiß und verursachte eine deutlich sichtbare Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Krefeld wurde zusammen mit der Betriebsfeuerwehr der Siemens AG alarmiert. Einsatzkräfte der Feuerwache 1,2 und des Löschzuges Uerdingen rückten zusätzlich an. Nach einer ausführlichen Erkundung konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben und die Einsatzstelle an die Betriebsfeuerwehr übergeben werden.

Information/Bildmaterial: MyMotion Newsagency

CvD: GIE