Flächenbrand mit 15.000 Liter Wasser gelöscht

Krefeld (ots) – Am frühen Sonntagabend wurde die Feuerwehr Krefeld gegen 18:52 Uhr zu einem Flächenbrand zwischen dem Gelände der Firma Siempelkamp und der Venloer Straße gerufen. Es brannte die Grasnarbe und Buschwerk auf einer Fläche von ca. 200 qm. Die freiwillige Feuerwehr Krefeld-Hüls und Kräfte der Berufsfeuerwehr waren mit insgesamt 20 Mann sowie zwei Löschfahrzeugen und einem Großtanklöschfahrzeug vor Ort und bekämpften das Feuer mit 4 C-Rohren und insgesamt ca. 15.000 Litern Wasser. Personen wurden nicht verletzt.