Großfeuer auf Hamburger Kiez – Spielbuden-Bühne komplett abgebrannt.

Bei einem Feuer auf der Hamburger Reeperbahn ist am frühen Dienstagmorgen eine Veranstaltungsbühne abgebrannt. Warum die Bühne Feuer fing, ist bislang noch nicht klar. Der Kiez wurde abgeriegelt.

In der Nacht zu Dienstag kam es auf dem Hamburger Kiez zu einem Großfeuer welches die komplette West-Bühne zerstörte. Verletzt wurde aber niemand. Teile der Stadt wurden von dichtem Rauch durchzogen, woraufhin die Polizei die im Umkreis wohnenden Anwohner bat Türen und Fenster zu schließen. Bislang ist noch unklar wie es zu dem Brand kam. Ein Baustatiker soll nun prüfen ob die Standsicherheit der Bühne noch gewährleistet ist. Für die Löscharbeiten wurde die Reeperbahn zeitweise gesperrt.
/FIE