Kioskraub auf der St.-Töniser Straße Ecke Frankenring – Zeugen gesucht

Krefeld (ots)
Am 02.11.2015 gegen 23:00 Uhr betraten zwei maskierte Männer den Kiosk auf der St.-Töniser Straße Ecke Frankenring. Einer der Täter zog eine Schusswaffe, richtete diese auf den Verkäufer und forderte ihn auf, die Kasse zu öffnen. Der Verkäufer löste sofort akustischen Alarm aus, was die beiden Täter augenscheinlich dazu veranlasste, von ihrem Vorhaben abzulassen und den Kiosk fluchtartig zu verlassen.

Der Mann, der das Geld forderte, sprach akzentfreies Deutsch. Er war 170-180 cm groß. Er trug eine dunkle Strickmütze und war mit einem hellen Schal mit dunklen Punkten vermummt. Weiterhin war er mit einer dunklen Steppjacke und einer schwarzen Jogginghose bekleidet.

Der zweite Mann war circa 165 cm groß.
Er trug ebenfalls eine dunkle Strickmütze und hatte einen dunklen Schal vor Mund und Nase. Er war mit einer dunklen Jacke und einer dunklen Hose bekleidet.

Sachdienliche Hinweise richten Sie bitte an die Polizei Krefeld unter der Tel.: 02151/6340

(1109/Pae.)