Kundgebung für die Pressefreiheit in der Türkei verlief friedlich

Krefeld (ots) – Am Freitag (24. März 2017) haben sich am Neumarkt rund 110 Menschen zu einer Kundgebung versammelt, um für mehr Pressefreiheit in der Türkei zu demonstrieren.

Zwischen 17:30 Uhr und 18:30 Uhr sicherte die Polizei die angemeldete Kundgebung ab. Die Polizei registrierte einen friedlichen und störungsfreien Verlauf ohne besondere Vorkommnisse. (269)