Motorradfahrer verstirbt nach Verkehrsunfall in Duisburg

Duisburg-Neumühl (ots) –
Ein 49-jähriger Oberhausener Fahrer eines Geländewagens übersah auf der Theodor-Heuss-Straße beim Linksabbiegen in eine Grundstückseinfahrt einen entgegenkommenden 35-jährigen Motorradfahrer aus Oberhausen. Der Motorradfahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls durch die Luft geschleudert und prallte anschließend gegen einen geparkten Pkw und einen Baum. Trotz notärztlicher Versorgung verstarb der Motorradfahrer wenig später. Die Theodor-Heuss-Straße blieb während der Unfallaufnahme gesperrt.