Person von Zug erfasst

Krefeld. Am Nachmittag des 08.04.2015 kam es Krefelder Hauptbahnhof zu einem tragischen Zwischenfall. Eine Person wurde von einem Zug erfasst. Feuerwehr, Rettungsdienst, Bundespolizei und die Polizei Krefeld rückten mit zahlreichen Kräften an. Der Hauptbahnhof wurde abgesperrt. Reisende welche sich im Zug vor dem Bahnhof standen mussten sich gedulden. Die Krefelder Bahnhofsmission betreute unterdessen 11 Zeugen welche den Unfall mit ansehen mussten. Weitere Informationen sind derzeit nicht bekannt.