Polizei stellt Graffiti-Sprayer

Krefeld (ots) – Gestern Abend (10. Oktober 2017) hat die Polizei zwei Männer festgenommen, die zuvor ein Firmengebäude in Bockum mit Graffiti beschmiert hatten.

Um 19:30 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei zwei Männer, die mehrere Wände einer Firma an der Grenzstraße und Oppumer Straße mit Graffiti beschmierten. Aufgrund der guten Zeugenbeschreibung konnten Polizeibeamte die beiden Tatverdächtigen auf der Straße Kuhleshütte stellen. Bei deren Durchsuchung fanden die Beamten Handschuhe mit Farbanhaftungen sowie einen Graffiti-Marker. Außerdem waren die Hände der Männer mit silberner Farbe verschmutzt.

Die stark alkoholisierten Tatverdächtigen (30 und 25 Jahre) wurden vorübergehend in Gewahrsam genommen. (607)

Quelle:Polizei Krefeld