Polizei sucht Unbekannten nach Raub auf Tankstelle

Duisburg (ots)
Die Polizei fahndet mit Bildern der Überwachungskamera nach einem Räuber. Der Unbekannte hatte am 19. Juni eine Star-Tankstelle auf der Friedrich-Ebert-Straße in Duisburg-Beeck überfallen. Er bedrohte die Mitarbeiterin mit einem Brecheisen und erbeutete Bargeld und Handy. Danach flüchtete er in unbekannte Richtung. Zeugen, die Angaben zu dem Unbekannten machen können, werden gebeten sich beim Kriminalkommissariat 13 unter der Telefonnummer 0203/2800 zu melden.

Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

- ca. 180 cm groß 
- komplett blaue Bekleidung 
- blaues Basecap 
- dunkle Sonnenbrille 
- bewaffnet mit einem Brecheisen

weitere Details entnehmen Sie bitte den folgenden Bildern.

 

pol-du-beeck-wer-kennt-den-mann-auf-den-bildern-polizei-sucht-unbekannten-nach-raub-auf-tankstelle (1)

pol-du-beeck-wer-kennt-den-mann-auf-den-bildern-polizei-sucht-unbekannten-nach-raub-auf-tankstelle (2) pol-du-beeck-wer-kennt-den-mann-auf-den-bildern-polizei-sucht-unbekannten-nach-raub-auf-tankstelle