Raub auf Uerdinger Spielhalle

Krefeld (ots)
Heute Morgen (24.03.2016) um 07:45 wurde eine Spielhalle auf der Niederstraße in Uerdingen überfallen. Zwei mit Halstüchern und Kapuzen maskierte Männer betraten die Spielhalle. Mit einem Schlagstock aus Eisen bedrohte einer der Täter die Angestellte und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die Angestellte öffnete die Kasse. Beide Täter griffen nach dem Geld und steckten es in die Jackentaschen. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Eine Fahndung verlief ergebnislos.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

- Circa 19
 - 25 Jahre alt
 - Circa 180 cm groß
 - schlank
 - ausländisches Erscheinungsbild
 - mit dunklen Kapuzenjacken bekleidet

Hinweise nimmt die Polizei in Krefeld unter der Rufnummer 02151 – 634 0 entgegen.