Toter nach Wohnungsbrand in Uerdingen

Krefeld (ots) – Am heutigen Morgen (17. August 2015) gegen 05:10 Uhr entdeckten Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus auf der Parkstraße in Uerdingen, dass Rauch aus einer Wohnung im Erdgeschoss drang. Die Feuerwehr musste die Wohnungstür, hinter der es brannte, aufbrechen. In der Wohnung wurde der 47-jährige Wohnungsinhaber aufgefunden. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen verstarb der Mann. Weitere 18 Bewohner des Hauses wurden für die Dauer der Löscharbeiten in einem Bus der SWK evakuiert. Sie wurden von einem Arzt untersucht. Nach Beendigung des Einsatzes konnten sie wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Ermittlungen durch die Polizei Krefeld wurden aufgenommen. Ein Brandsachverständiger wurde hinzugezogen. (831/Pae.)