Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Gestern (04.08) kam es gegen 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Roller bei dem die beiden Nutzer des Rollers schwer Verletzt wurden.

Die 21-jährige Insassin des BMW Mini-Cooper befuhr die Waldhofstraße in richtung Friedrich-Ebert-Straße. Aufgrund der Verkehrslage hielt sie an der folgenden Kreuzung. Beim anfahren kam es dann zum Zusammenstoß mit dem von links kommenden Roller welcher von einem 19-jährigen Krefelder und seiner ebenfalls 19 Jahre jungen Mitfahrerin genutzt wurde. Durch den zusammenstoß wurden beide schwer Verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei stellte bei ihren Ermittlungen fest das der 19-jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis für einen Roller war.

/FIE