Wasserförderungsübung im Bockumer Badezentrum

Krefeld.
Am gestrigen Samstag, den 09.05 wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Uerdingen sowie der Löschgruppe Gellep-Stratum eine Wasserförderungsübung im Bockumer Badezentrum durchgeführt. Insgesamt förderten die Feuerwehrleute mit dem HFS-System (Hytrans Fire System) und einem Löschgruppenfahrzeug 20/16-TS, 2600m³ mit einem Nennförderdruck von etwa 12000l pro Minute. Die verantwortlichen Dirk Ricks und Daniel Birgels schätzten die Gesamtlänge der Aktion auf etwa 6 ½ Stunden.Die Aktion brachte der Feuerwehr Übung für die Nutzung der HFS-Systems und war Zeitgleich auch eine Umfüllaktion für das Bockumer Badezentrum damit auch die Außenanlagen in den nächsten Monaten genutzt werden können und das Innenbecken zu reinigen.

/FIE

Bilder: