Wohnungsbrand in Fischelner Hochhaus

Fischeln. Gegen 16 Uhr wurde die Feuerwehr Krefeld zu einem Wohnungsbrand in die Remscheider Straße alarmiert. Als die Feuerwehr am an der gemeldeten Adresse eintraf, brannte es in der 2. Etage des elfgeschossigen Hochhauses. Der Mieter der Wohnung stieß im Laufe des Einsatzes hinzu. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, verletzt wurde niemand. Die Wohnung ist nach dem Brand nicht mehr Bewohnbar.