Wohnungseinbrüche

Krefeld (ots) – Am 20.03.2015, zwischen 14:30 und 18:45 Uhr, brachen Unbekannte eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Neukirchner Straße in der Nähe vom Charlottering auf. Sie durchsuchten alle Zimmer und stahlen Schmuck und Bargeld. Die Polizei bittet um Hinweise T: 02151 – 6340. (306/Nau)

Krefeld (ots) – Am 21.03.2015, 05:20 Uhr, brachen zwei unbekannte Männer in ein Einfamilienhaus auf der Straße Am Egelsberg in der Nähe vom Deutschordensweg ein. Sie durchsuchten das Erdgeschoß. Unerwartet trafen eine Bewohnerin und die Täter aufeinander, die in unbekannte Richtung flüchteten. Ein Täter konnte wie folgt beschrieben werden: 180-185 cm, kräftig, Lederkleidung, trug einen bunten Motorradhelm. Zum Diebesgut konnten noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei bittet um Hinweise T: 02151 – 6340. (310/Nau)

Krefeld (ots) – Am 20.03.2015, 20:55 Uhr, brachen drei unbekannte Männer ein Fenster einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Spinnereistraße in der Nähe des Reinersweg auf und drangen in die Wohnung ein. Sie durchsuchten die Wohnung und flüchteten auf gleichem Weg zu Fuß in Richtung Gladbacher Straße. Zum Diebesgut können noch keine Angaben gemacht werden. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Alle sind zwischen Anfang und Mitte 20 Jahre alt, sind 175-180 cm groß, haben kurze, dunkle Haare, helle Hautfarbe und trugen Jeans. Von einer weiteren Zeugin wurde ein Täter zwischen Anfang und Mitte 30 geschätzt. Er trug eine schwarze Lederjacke. Die Polizei bittet um Hinweise T: 02151 – 6340. (308/Nau)

Krefeld (ots) – Am 21.03.2015, 01:50 Uhr, versuchten zwei unbekannte, dunkel gekleidete Männer die Rollade einer Terrassentür zu einer Wohnung auf der Straße Am Porthspick in der Nähe der Straße Am Brustert hochzudrücken. Da dies nicht geräuschlos möglich war, wurden sie von den Bewohnern wahrgenommen. Die Täter bemerkten ihre Entdeckung flüchteten durch den Garten in Richtung Weimannsdyk. Die Polizei bittet um Hinweise T: 02151 – 6340. (309/Nau)

Krefeld (ots) – Am 20.03.2015, zwischen 16:20 und 17:40 Uhr, verschafften sich zwei unbekannte Frauen unbefugt Zutritt in ein Mehrfamilienhaus auf der Elisabethstraße in Nähe der Rheinstraße. Sie versuchten erfolglos eine Wohnungstür mittels Hebelwerkzeug gewaltsam zu öffnen und entfernten sich über die Rheinstraße in Richtung Philadelphiastraße. Die Frauen wurden wie folgt beschrieben: Beide sind vermutlich Südosteuropäerinnen, 20 Jahre alt, 150-160 cm groß, mit schmale Statur und dunkler Unterbekleidung. Die eine Frau hat sehr lange, glatte, kurze Haare und trug eine beige Strickjacke, während die andere Frau kurze, dunkle Haare hat und eine Jeansjacke trug. Die Polizei bittet um Hinweise T: 02151 – 6340. (307/Nau)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite 
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld