Krefeld (ots)

 

Am Montagabend (28. März 2022) gegen 21:30 Uhr überquerte die junge Krefelderin zu Fuß die Kreuzung Neue Ritterstraße und Oberdießemer Straße in Richtung Ritterstraße. Dabei erfasste sie ein schwarzer Kleinwagen mit dem Außenspiegel. Der Fahrer war auf der Oberdießemer Straße in Richtung Am Riddershof unterwegs und fuhr ohne anzuhalten nach dem Zusammenstoß weiter. Die 14-Jährige fiel durch den Zusammenstoß zu Boden und wurde dabei leicht verletzt.

Sie lief anschließend zur Polizeiwache und erstattete Anzeige. Den Fahrer beschrieb sie wie folgt: 20 bis 25 Jahre alt, “südosteuropäisches Erscheinungsbild”, Vollbart und schwarze Kappe.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte telefonisch an die 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (99)

Quelle: Polizei Krefeld

Von Leonhard Giesberts - CvD

Kontakt: bnk-redaktionsleiter.kr@gmx.de