Auseinandersetzungen in Flüchtlingsunterkunft – Mehrere Verletzte

Krefeld (ots)
In einer Asylbewerberunterkunft auf der Blumentalstraße kam es am 12.01.2016 um 18:45 Uhr zu einer Schlägerei zwischen fünf Bewohnern unterschiedlicher Nationalitäten. Einer der Beteiligten wurde mit leichten Verletzungen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die vier anderen wurden zur Gemütsberuhigung dem Polizeigewahrsam zugeführt. Bereits im Vorfeld der Auseinandersetzung kam es tagsüber zu Streitigkeiten zwischen den Beteiligten. Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Am Abend des 13.01.2016 um 22:33 Uhr, kam es auf der Blumentalstraße erneut zu Auseinandersetzungen unter Asylbewerbern unterschiedlicher Nationalitäten.
Drei Beteiligte erlitten Verletzungen, die in einem Krankenhaus behandelt wurden. Sechs Personen wurden zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen.

Unmittelbar nach Beendigung des Einsatzes kam es in der Unterkunft zu weiteren Konflikten. Um 23:43 Uhr und gegen 00:45 (14.01.2016) brach erneut Streit unter den Bewohnern aus. Im Verlaufe dessen wurden drei weitere Personen dem Polizeigewahrsam zugeführt. Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.
(38&44/Na.)