Auto erfasst Fußgängerin

Krefeld (ots) – Gestern (8. Oktober 2016) hat ein Auto eine Fußgängerin auf der Blumentalstraße erfasst.

Gegen 20:40 Uhr fuhr die 50-Jährige mit ihrem Volvo die Blumentalstraße in Richtung Nassauerring. Zwischen dem Gahlingspfad und der Einfahrt eines Verbrauchermarktes querte eine Fußgängerin die Blumentalstraße und wurde von dem Volvo erfasst.

Nach ersten Ermittlungen war die Fußgängerin alkoholisiert. Sie kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin und die weiteren Insassen blieben unverletzt.

Für den Zeitraum der Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Blumentalstraße in beide Richtungen. (745)