DLRG Bezirksmeisterschaften 2018 – 95 Schwimmer kämpfen ums Treppchen

45 Teilnehmer in neun Mannschaften sowie 50 Einzelschwimmer traten am vergangenen Sonntag gegeneinander an. Die DLRG Bezirksmeisterschaften 2018 fanden wie üblich im Bockumer Badezentrum statt. Auf vier Bahnen mussten die Schwimmer sich beweisen und Alles geben, damit es für einen Platz auf dem Treppchen reicht. Doch eines darf bei dem ganzen nicht vergessen werden. Der Spaß. Der steht definitiv im Vordergrund und auch der Zusammenhalt im Team ist ein wichtiger Aspekt. Den Teilnehmern aus den Ortsgruppen Bockum, Uerdingen und Linn konnte das Gesamte nur durch den Einsatz von ca. 20 weiteren Helfern möglich gemacht werden, die diese Veranstaltung durchgeführt haben.

Die Ergebnisse können auf der Website der DLRG Bockum nachgelesen werden:

Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften 2018

Wer mehr über die Arbeit der DLRG erfahren möchte, oder sogar gleich einsteigen möchte, kann sich auf deren Website informieren:

https://bockum.dlrg.de/

Bericht: L. Giesberts (BNK-Pressedienst) / Bilder: Frank Zantis (DLRG Ortsgruppe Bockum)

Diese Diashow benötigt JavaScript.