Einbruch in Wohnung und Erotikgeschäft

Krefeld (ots) – Heiligabend in der Zeit von 14:40 – 22:50 Uhr drangen Unbekannte in eine Wohnung an der Humboldtstraße ein und entwendeten Schmuck.

Die Täter hebelten eine Wohnungstür in dem Mehrfamilienhaus auf und durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen.

Anschließend flüchteten sie unerkannt mit erbeutetem Goldschmuck.

Im Zeitraum vom 23.12.2017, 20:15 Uhr bis zum 24.12.2017, 10:34 Uhr drangen Einbrecher in ein Erotikgeschäft an der Rheinstraße ein.

Eine aufmerksame Zeugin bemerkte die eingeschlagene Eingangstür und verständigte die Polizei.

Die bislang unbekannten Täter brachen im Gebäude eine Tür sowie einen Stahlschrank auf und entwendeten eine graue Geldkassette mit Bargeld sowie eine unbekannte Anzahl Dessous.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. 801