Krefeld (ots) – Am vergangenen Wochenende hat die Polizei in Cracau und in Inrath insgesamt zwei Wohnungseinbrüche registriert. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Zwischen 6 und 19 Uhr verschafften sich unbekannte Täter am Samstag (22. Juli 2017) gewaltsam Zutritt in ein Mehrfamilienhaus an der Schwertstraße in Cracau. Dort brachen sie die Tür einer Wohnung im ersten Obergeschoss auf und entwendeten einen Laptop, Bargeld und Schmuck.

Bei einem versuchten Einbruch hingegen blieb es in Inrath am Kanesdyk. Ebenfalls am Samstag, gegen 5 Uhr morgens, waren die Bewohner einer Doppelhaushälfte aus ihrem Schlaf erwacht, als ihre Alarmanlage auslöste. Als sie nachschauten entdeckten sie, dass ihre Eingangstür aufgebrochen war. Der Täter flüchtete unerkannt und ohne Beute.

Schützen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus! Schieben Sie den Tätern einen Riegel vor! Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz berät Sie kostenlos und neutral.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (422) 

 

Quelle:Polizei Krefeld

Von Newsdesk