Erneuter Brand an der Villa Müncker

Bild: Giesberts/ 18.02.2018

Krefeld. Erneuter Einsatz für die Berufs- und Freiwillige Feuerwehr in Krefeld, am Sonntag Nachmittag, an der ehemaligen Villa Müncker auf der Hohenbudberger Straße in Uerdingen.

Erst am Freitag kam es hier zu einem größeren Feuerwehreinsatz, nachdem im Erdgeschoss ein Feuer ausgebrochen war. Heute brannte lediglich die provisorische Tür. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr konnten den Brand schnell löschen.

Wie am Freitag waren auch sofort beide Feuerwachen der Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Uerdingen alarmiert worden. Wie es zu den beiden Bränden kam ist derzeit noch nicht geklärt, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bild: Giesberts/ 16.02.2018

Nicht zum ersten mal…

Bereits im Oktober2016, brannte es in einer benachbarten, ebenfalls leerstehenden, Ölmühle. Hier waren Einsatzkräfte der Feuerwehr Krefeld und der Werkfeuerwehr des Chemparks die ganze Nacht mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Auch hier kam es wenige Tage nach dem Brand zu einem

erneuten Brandeinsatz an der gleichen Adresse. Die Polizei hat damals vorsätzliche Brandstiftung ermitteln können.

Das Gelände gehört ebenfalls zu dem Bereich wo das deutlich umstrittene Projekt, Rheinblick, entstehen soll.

Bild: Archiv/ 25.10.2016

Beitrag: Leonhard Giesberts/Benny Lieb  Bilder: BNK-Pressedienst/ Giesberts/ Archiv