Fahren ohne Fahrerlaubnis in Forstwald

Krefeld (ots) – Am 23.09.2017, 06:00 Uhr, wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein 44-jähriger Kleinkraftradfahrer auf der Forstwaldstraße angehalten. Da er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war, wurde die Weiterfahrt untersagt und gegen ihn eine Anzeige gefertigt. (559)

Quelle: Polizei Krefeld