Krefeld (ots) – Am Samstagabend (02. Dezember 2017), gegen 18.12 Uhr, fährt ein 69-jähriger Krefelder mit seinem VW Passat die Kölner Straße stadteinwärts. Aus bislang nicht geklärter Ursache kommt der Fahrzeugführer in Höhe des Fischelner Friedhofes von der Fahrbahn ab und prallt mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum. Der Fahrer wird leicht verletzt in ein Krefelder Krankenhaus verbracht. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug wird abgeschleppt. (746)

Quelle:Polizei Krefeld

Von Newsdesk