Krefeld (ots) – Am gestrigen Mittwoch (19. April 2017) ist eine Frau bei einem Verkehrsunfall auf der Königstraße schwer verletzt worden.

Um 15:30 Uhr stieß ein 69-jähriger Autofahrer mit der 79-jährigen Fußgängerin zusammen, als er gerade rückwärts in eine Parklücke auf der Königstraße einparken wollte. Die Krefelderin stürzte und wurde dadurch schwer verletzt. Sie kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. (338)

Von Leonhard Giesberts - CvD

Kontakt: bnk-redaktionsleiter.kr@gmx.de