Geldautomat in Uerdinger Bankfiliale gesprengt

Krefeld (ots) – In der heutigen Nacht (8. März 2018) haben Unbekannte einen Geldautomaten einer Bank an der Kurfürstenstraße gesprengt und sind unerkannt geflüchtet. Die Polizei fahndet nach drei Personen.

Bild: Giesberts

Um 03:28 Uhr haben mehrere Zeugen der Polizei gemeldet, dass einer von mehreren Geldautomaten im Vorraum einer Bank in Krefeld-Uerdingen gesprengt wurde und drei schwarz gekleidete Personen mit einem schwarzen Audi A 4 Kombi mit WES- Kennzeichen geflüchtet seien. Es entstand erheblicher Gebäudeschaden. Personen wurden nicht verletzt.

Die Polizei leitete sofort Fahndungsmaßnahmen ein, diese verliefen erfolglos. Die Ermittlungen dauern an. (161)

Quelle: Polizei Krefeld

Bilder: L. Giesberts/ BNK-Pressedienst