Handtaschenraub – Zeugen gesucht!

Krefeld (ots) – Am gestrigen Sonntagnachmittag (4. Februar 2018) hat ein Mann einer Frau die Handtasche auf der Tückingsgasse entrissen. Das Opfer blieb unverletzt.

Gegen 15 Uhr war eine 75-jährige Krefelderin gemeinsam mit ihrem 86-jährigen Ehemann auf der Tückingsgasse unterwegs, als sich im Bereich der Mennoniten-Kirch-Straße ein Mann von hinten näherte und ihre Handtasche entriss. Anschließend flüchtete er mitsamt der Beute in Richtung Hochstraße.

Der Täter ist 1,70 bis 1,75 Meter groß und von schlanker Statur. Er trug eine schwarze, weite Jogginghose und einen schwarzen Parka. Die schwarze Kapuze hatte er über seinen Kopf gezogen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (97)

Quelle:Polizei Krefeld