Junge wird auf dem Weg zur Schule angefahren

Krefeld (ots) – Heute Morgen (6. November 2017) wurde ein acht Jahre alter Junge auf seinem Weg zur Schule auf der Schönwasserstraße von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Gegen 7:50 Uhr ging der Junge über den Gehweg der Gustav-Wilhelm-Straße in Richtung Schönwasserstraße. Als er die Straße überquerte, wurde er von einem Auto erfasst. Der Junge stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nicht. Die Schönwasserstraße war während der Unfallaufnahme gesperrt. (676)