Kinderunfall – Zwei Leichtverletzte

Krefeld (ots) – Am gestrigen Sonntagabend (7. Januar 2018) wurden zwei Kinder bei einem Unfall auf der Wilhelmshofsallee leicht verletzt.

Gegen 17:35 Uhr fuhr eine 18-jährige Autofahrerin auf der Wilhelmshofallee stadteinwärts in Richtung Moerser Straße. Im Bereich der Kaiserstraße erfasste sie mit ihrem VW Kleinwagen zwei Jungen, die gerade über den dortigen Zebrastreifen liefen.

Die beiden Kinder (7 und 8 Jahre) kamen in ein Krankenhaus, welches sie nach der Erstversorgung wieder verlassen konnten.

Quelle:Polizei Krefeld