Krefeld: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Krefeld (ots) – Heute Vormittag (19. Juli 2017) wurde ein Mann bei einem Verkehrsunfall auf der Gutenbergstraße schwer verletzt.

Um 10:50 Uhr fuhr ein Rollerfahrer auf der Gutenbergstraße in Richtung Marktstraße. Im Kreuzungsbereich der St. Töniser Straße stieß er mit einem Mann zusammen, der auf einem Aufsitzrasenmäher die Gutenbergstraße auf der Fußgängerfurt in Richtung Innenstadt überquerte. Dabei stürzte der Rollerfahrer und geriet unter den Rasenmäher. Dieser überrollte ihn mit den Hinterreifen, sodass er schwer verletzt wurde.

Der Krefelder kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.(408)

 Quelle: Polizei Krefeld