BNK-PD// Am heutigen Donnerstag findet ab 11 Uhr in ganz NRW ein so genannter “Warntag” statt. Dabei sollen neben dem Sirenennetz auch die Warn-Apps über das “MoWas”-System getestet werden. Als erstes Signal wird um 11 Uhr ein Dauerton von einer Minute mit der
Bedeutung „Entwarnung“ ausgelöst. Danach erfolgt um 11.06 Uhr ein ein-minütiger auf- und abschwellender Heulton mit der Bedeutung „Radio einschalten und auf Durchsagen achten“. Bei tatsächlichen Schadensereignissen würden dann umgehend Informationen im Lokalsender gesendet. Zum Abschluss um 11.13 Uhr erfolgt nochmals ein ein-minütiger Dauerton mit der Bedeutung „Entwarnung“.

 

Von Leonhard Giesberts - CvD

Kontakt: bnk-redaktionsleiter.kr@gmx.de