Mann flieht mit Fahrrad vor Beamten – Festnahme

Krefeld (ots) – Heute Morgen (9. Januar 2017) ist ein mit Haftbefehl gesuchter Mann auf seinem Fahrrad auf der Alte Linner Straße vor der Polizei geflüchtet. Die Beamten konnten ihn dennoch stellen und nahmen den Mann fest.

Gegen 3:10 Uhr fiel der 24-jährige Mann Polizisten auf, weil das Licht an seinem Rad nicht eingeschaltet war. Die Polizisten wollten ihn im Rahmen einer Verkehrskontrolle anhalten und sprachen den Fahrradfahrer an. Dieser flüchtete daraufhin in Richtung Breite Straße / Evertsstraße, konnte dort aber von einer weiteren Streifenwagenbesatzung gestellt werden. Eine Überprüfung ergab, dass gegen den Mann ohne festen Wohnsitz ein Haftbefehl bestand, er wurde festgenommen. Außerdem hatte der 24-Jährige Drogen bei sich, ihn erwartet ein Strafverfahren. (20)