Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Krefeld (ots) – Heute (16. Oktober 2017) wurde ein Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der Philadelphiastraße schwer verletzt.

Um 12:20 Uhr bog der 65-jährige Fahrer eines Transportfahrzeugs von der Steckendorfer Straße nach rechts auf die Philadelphiastraße ab und stieß dort mit einem von links kommenden Radfahrer zusammen. Der 58-jährige Radfahrer stürzte und wurde schwer verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Autofahrer erlitt einen Schock und wurde vor Ort ärztlich behandelt. Die Unfallbeteiligten sowie die Zeugen wurden vor Ort vom polizeilichen Opferschutz betreut. Die Unfallstelle war bis 13:20 Uhr komplett gesperrt. (623)

Quelle:Polizei Krefeld