Schülerin bei Unfall leicht verletzt

Krefeld (ots) – Am gestrigen Montag (14. November 2016) wurde ein zwölfjähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall auf der Kempener Allee leicht verletzt.

Um 13:50 Uhr überquerte die Schülerin gemeinsam mit einer Freundin die auf grün stehende Ampel an der Kreuzung Horkesgath / Kempener Allee. Dabei wurde sie von dem Wagen einer nach rechts abbiegenden 50-jährigen Autofahrerin aus Krefeld erfasst und leicht verletzt. Sie konnte nach ambulanter Untersuchung vor Ort von der Besatzung eines Rettungswagens an ihre Mutter übergeben werden. (859)