Verkehrsunfall auf der Neuen Krefelder Straße – Fahrradfahrer wird schwer Verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall, kam es gegen 17:10 Uhr auf der Neuen Krefelder Straße, bei dem drei Personen verletzt wurden.

Ein 25 jähriger Mercedesfahrer touchierte bereits im Kreuzungsbereich an der Lindenallee/Jägerstraße ein Fahrzeug und stieß dann einen Opel-Adam mit dessen Insassin um und erwischte im weiteren Verlauf einen Fahrradfahrer. Dieser erlitt schwere Verletzungen und wurde in das naheliegende Johanniter-Krankenhaus eingeliefert. Auch der Unfallverursacher verletzte sich dabei. Nachdem dieser den Fahrradfahrer umfuhr, landete er zwischen den Bäumen einer angrenzenden Grünanlage, kurz hinter der Brücke und kam dann letztendlich nach ca. 200m hinter der Kreuzung zum stehen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr Fahrbereit und erlitten einen Totalschaden. Für die dauer der Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Neue Krefelder Straße. Diese blieb bis etwa 19:30 Uhr komplett gesperrt.

Wie es zu diesem Unfall kommen konnte ist derzeit nicht bekannt.

/FIE

Keine Galerie ausgewählt, oder die Galerie wurde gelöscht.