Wohnungseinbrüche auf der Gladbacher Straße

Krefeld (ots) – Am Samstag (18. November 2017) brachen unbekannte Täter in mindestens zwei Wohnungen unterschiedlicher Häuser in der Gladbacher Straße ein. In der einen Wohnung waren die Geschädigten zwischen 16:55 und 19:15 Uhr abwesend. In der anderen Wohnung waren die Geschädigten in einem Zeitraum von 12:30 bis 18:30 Uhr nicht zu Hause. In der in Frage kommenden Zeit kletterten die Täter auf die jeweiligen Balkone der Wohnungen. Dort wurde die Tür aufgehebelt. Es wurden anschließend hauptsächlich Bargeld und Schmuck entwendet Anschließend entfernten sich die Täter in unbekannte Richtung. (705)

Quelle:Polizei Krefeld