Kellerbrand in Einfamilienhaus in Bockum

BNK-PD// Die Feuerwehr Krefeld wurde am Sonntag Morgen wieder in die Buschstraße alarmiert. In einem Reihenhaus sollte es in einem Keller brennen. Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr bestätigte sich der Brand. Umgehend wurde ein Löschangriff aufgebaut. Die ebenfalls alarmierte Löschgruppe Traar sicherte die Berufsfeuerwehr ab.

Das Feuer an einer elektrischen Anlage konnte schnell gelöscht werden. Im Anschluss an die Nachlöscharbeiten wurde das Gebäude belüftet. Verletzt wurde niemand.

Diese Diashow benötigt JavaScript.