14.05 – “Tag der Helden” bei K.N.A.S.T

BNK-PD// Am Samstag veranstaltete das Möbelhaus an der Kleinewefersstraße wieder ihren “Tag der Helden”. Freiwillige Feuerwehr, Jugendfeuerwehr, Malteser, THW-Jugend und die historische Drehleiter “Franziska” wurden auf dem Parkplatz vor K.N.A.S.T aufgefahren und präsentierten sich an verschiedenen Stationen. Wer Lust hatte konnte auch gleich mit anpacken und allerlei ausprobieren. So konnte man bei den Maltesern nicht nur einen Rettungswagen anschauen, sondern gleich auch die Reanimation bei Kindern und Erwachsenen an Puppen üben. In der Knotenschule wurden Feuerwehrknoten gezeigt und beim THW stand schweres Gerät zum anfassen bereit. Die Jugendfeuerwehren aus Traar und Hüls fuhren am Mittag eine gemeinsame Übung, bei der es galt ein echtes Feuer zu löschen. Viele Familien mit Kindern kamen vorbei um sich über die Arbeit der “Alltagshelden” zu informieren und die ein oder andere Sache auszuprobieren.