Heute Nacht (28. Juni 2018) hat ein Mann einen Krefelder in der Innenstadt beraubt. Die Polizei Krefeld sucht nun Zeugen.

Gegen 2:20 Uhr war ein 46 Jahre alter Mann auf der Königsstraße unterwegs. Im Bereich der Gartenstraße / Nordwall schlug ein Unbekannter ihm plötzlich auf den Hinterkopf und zog die Geldbörse aus seiner hinteren Hosentasche. Anschließend entfernte er sich. Das Opfer blieb unverletzt. Es konnte den Täter nicht beschreiben.

Die Polizei Krefeld bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de

Quelle:Polizei Krefeld 

Von Leonhard Giesberts - CvD

Kontakt: bnk-redaktionsleiter.kr@gmx.de