Schwerer Verkehrsunfall durch Ampelstörung

BNK-PD// Am heutigen Montag Mittag kam es auf der Kreuzung Frankenring/Marktstraße zu einem Verkehrsunfall. Die PKW-Fahrerin wollte mit ihrem weißen Kleinwagen die Kreuzung über die Marktstraße in Richtung Innenstadt passieren. Im Kreuzungsbereich stieß der graue PKW, welcher sich auf dem Frankenring Fahrtrichtung St. Anton Straße bewegte, zusammen. Mehrer Personen wurde bei dem Unfall verletzt. Aufgrund einer Ampelstörung an der Kreuzung hatte hier der Verkehr auf dem Frankenring Vorfahrt. Die Kreuzung war für ca 1,5 Stunden gesperrt.

Bericht: BNK-Pressedienst/ Forstreuter